Musical-Aufführung und Miniphänomenta

Im Rahmen eines kleinen Schulfestes wurde von der Musical AG das Musical "Drei Wünsche frei" aufgeführt, und die Eltern konnten sich von den Kindern die aufgebauten Experimente der Miniphänomenta-Ausstellung zeigen lassen, die für zwei Wochen in der Schule gastiert hatte. Für das leibliche Wohl sorgte die Schulpflegschaft mit einem reichlichen Kuchenbuffet, das dem Förderverein einen Reinerlös von 569 € einbrachte.